Liebe Freunde der Versöhnungskirche Plauen! Liebe Gemeindeglieder!

Sobald unsere Gemeindeveranstaltungen wieder beginnen, erfahren Sie es auf dieser Seite. Bitte schauen Sie immer mal vorbei. Gott behüte Sie!

Folgende Themen sind uns wichtig können in Zeiten der sozialen Isolation helfen:

 

GEBET

Wir laden als Gemeinde in dieser Krisenzeit ein, bei jedem Glockenläuten, das wir wahrnehmen, die Hände zu falten und zu beten. Bitte beten Sie mit

  • für alle Ärzte und das Pflegepersonal
  • für alle betroffenen Familien, die sich nach Heilung sehnen
  • für alle Politiker, die schwierige Entscheidungen fällen müssen
  • für alle Unternehmen, die zum Teil mit großen Einnahmeverlusten kämpfen.

 

GEISTLICHE NAHRUNG

  • Hören Sie die Predigten auf unserer Internetseite, die Sie als MP3 herunterladen können!
    Jede Woche werden wir eine aktuelle Verkündigung hochladen.
  • Schauen Sie auf unseren YouTube-Kanal "Versöhnungskirche-Plauen". Dort können Sie in Zukunft besondere Verkündigungen für Kinder als Familien anschauen.
  • Lesen Sie die Andacht(en) auf unserer Internetseite. Wir werden sie aktuell halten.
  • Schauen bzw. hören Sie Gottesdienste, die im öffentlich-rechtlichen Fernsehen und Hörfunk angeboten werden. Besonders empfehlen wir Ihnen BIBEL TV.
  • Wenn Sie ein DAB+ Radio oder ein Internetradio besitzen, hören Sie den Sender ERF! Tut einfach gut.
  • Die Ev. Jugend im Vogtland lädt jeden Morgen 9:30 Uhr per Videochat zum gemeinsamen Bibellesen ein. www.evjuvo.de oder auf Instagram
  • Die Kinder und Familien finden unter folgenden Links gute Unterhaltung: Kirche für Kids oder Online-KIGO
  • Vielleicht möchten Sie diesem Vorschlag folgen und eine tägliche Andacht ausprobieren?

 

SEELSORGE

Wenn Sie Gesprächsbedarf haben und mit jemandem reden oder auch beten möchten, dann rufen Sie bitte unsere Mitarbeiter an. Sie finden alle Telefonnummern unten auf der Startseite unter dem Reiter "Mitarbeiter". Auch die Seelsorgemitarbeiter unserer Gemeinde haben Zeit, sie zurückzurufen. Bitte scheuen Sie sich nicht.

 

NACHBARSCHAFTSHILFE

  • Wenn Sie gerne praktisch helfen möchten und in den nächsten Wochen für ältere oder alleinstehende Personen (die evtl. in Quarantäne sind) Besorgungen und Einkäufen erledigen können, dann melden Sie sich bitte bei uns im Pfarramt (Tel.: 03741 470057).
  • Wenn Sie Hilfe benötigen und jemanden suchen, der Ihnen Einkäufe oder Besorgungen abnehmen kann, dann rufen Sie die Corona-Hilfe Vogtland (Michael Beyerlein, Büro Dobenaustraße 31, Tel.: 0179 3246943) oder in unserem Pfarramt (03741 470057) an.

 

Gottes guter Segen sei mit Ihnen!

Der Kirchenvorstand und Ihr Pfarrer Hartmut Stief