Treff.Gegenüber – im Stadtgebiet unterwegs

Seit September ist es soweit.

Am Sonntag, dem 5. September 2021 fand im Rahmen eines Gottesdienstes in der Versöhnungskirche die feierliche Einweihung der Räume in der Dr.-Karl-Gelbke-Str. 2 und der Start des Förderprojektes statt. Im Anschluss konnten bei einem Sektempfang und Kuchenbüfett Interessierte die neu gestalteten Räume des Treffs anschauen. In lockerer Gesprächsatmosphäre feierten wir und freuten uns, dass es endlich „losgehen“ kann.

Im September war erstmal Zeit zur Begegnung und Gemeinschaft im Treff geplant. Innerhalb der Öffnungszeiten sollte Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen sein. Anfangs kamen die Gäste eher zögerlich. Am 17. September luden wir dann bewusst zu einem „Tag der Offenen Tür“ ein. Mit verschiedenen kleinen Aktionen und natürlich Kaffee/Tee und leckeren selbstgebackenen Kuchen bewirteten wir unsere jüngeren und älteren Gäste. Im Rahmen einer kleinen Umfrage versuchten wir in den Folgetagen, mit Nachbarn und interessierten Gästen über mögliche Angebote in den Räumen ins Gespräch zu kommen. Unser Anliegen mit dem Treff ist ja ein „Gegenüber“ für die Menschen zu sein.

Daraus entstanden für den Oktober neue Öffnungszeiten:

Tafel.Gegenüber
mittwoch 11.30 – 13.00 Uhr
freitag 11.30 – 13.00 Uhr
je nach Gericht 2,00 bis 3,50 €
Gemeinsames Mittagessen von der Plauener Tafel – Schlossstraße

Cafe.Gegenüber
mittwoch 14.00 – 17.00 Uhr
freitag 14.00 – 17.00 Uhr
Gemeinschaft und Austausch in gemütlicher Runde mit Kaffee/Tee und selbstgebackenem Kuchen

Frühstück.Gegenüber
donnerstag 08.00 – 10.00 Uhr
Frühstück süß und/oder herzhaft für 2,00 €

GOtt.Gegenüber
donnerstag 19.00 – 21.00 Uhr
Wir kommen ins Gespräch über Gott und die Welt…

Wir merken schon jetzt, wie gut die Angebote angenommen werden, freuen uns über jeden Besucher und sind sehr dankbar für die wertvollen Gespräche und Begegnungen. Zu den beiden hauptamtlichen Mitarbeiterinnen, die stundenweise angestellt sind, Christa Plessing und Silke Dämlow, haben sich mittlerweile einige treue ehrenamtliche Mitarbeiter gefunden. Es ist total schön zu sehen, wie jeder seine Begabungen einbringt und so die Arbeit im Treff Gestalt annimmt.

Außerdem sind wir sehr dankbar für das gute nachbarschaftliche Miteinander mit den Mitarbeitern des Rundfunk- und Fernsehgeschäftes. Auch das unkomplizierte Zusammenarbeiten (Absprachen, bauliche Veränderungen o.a.) mit der AWG, die uns die Räume sehr günstig vermietet hat, schätzen wir sehr. Schauen Sie doch mal rein im Treff.Gegenüber. Wir halten Sie gern durch aktuelle Flyer, die im Treff erhältlich sind, auf dem Laufenden. Bei Fragen, Anregungen oder Nöten können Sie gern mit uns Kontakt aufnehmen.

Ansprechpartner
Silke Dämlow und Christa Plessing
Dr.-Karl-Gelbke-Str. 2, 08529 Plauen
0152 05719652