Topfgucker

Unsere Termine für 2018:

Sonntag
16. September; 28. Oktober; 18. November

In der Regel lädt das „Topfgucker- Team“ unserer Kirchgemeinde einmal im Monat im Anschluss an den Vormittagsgottesdienst (Beginn 9.30 Uhr) zu einem gemeinsamen Mittagessen ein (ca. 12.00 Uhr).

Wer sind wir?
Wir sind ein Team ehrenamtlicher  Mitarbeiter der Gemeinde, das  Freude am gemeinsamen Kochen hat . Schon so mancher ist neu dazu gekommen und hat begeistert mitgemacht. Mit unserer Gabe und unserer Leidenschaft für Jesus wollen wir Gott dienen und den Menschen, die sich zum Essen einladen lassen.

Was ist das Anliegen?
Nach der „geistlichen Nahrung“ im Gottesdienst soll es ein Angebot für den Leib geben.  Das gemeinsame Essen fördert die Gemeinschaft.  Kontakte und Beziehungen können aufgebaut bzw. vertieft werden.  Auf diese Art und Weise können Menschen, die sonst alleine sind, oder die einfach Zeit miteinander verbringen wollen, von der Gemeinschaft profitieren.

Wer ist eingeladen?
Alle, die hungrig sind.
Alle, die gerne Gäste mitbringen oder neue Leute kennenlernen wollen.
Alle, die gerne bei gutem Essen Beziehungen pflegen und die Tischgemeinschaft genießen.