Gottesdienste

Wir feiern wieder Gottesdienste

Ab Sonntag, dem 17. Mai feiern wir wieder Gottesdienste in der Versöhnungskirche. Leider sind die hygienischen Auflagen herausfordernd und werden das Gemeinschaftserlebnis beeinträchtigen. Es besteht Maskenpflicht für Mund und Nase. Der Gottesdienst darf nicht länger als 45 Minuten gehen und es sollte möglichst wenig gesungen werden. Wir müssen die Abstandsregel von 1,50 Meter einhalten und dürfen vor und nach dem Gottesdienst keine Grüppchen bilden. Familien, die in einem Haushalt leben, dürfen natürlich zusammen sitzen. Ein extra Kindergottesdienst ist noch nicht möglich.

Da nach diesen Vorgaben nur ca. 80 Gottesdienstbesucher in unserer Kirche Platz finden, bieten wir jeden Sonntag drei Gottesdienste an: 9:30 Uhr, 11 Uhr und 17 Uhr. Am Ende des Nachmittagsgottesdienstes werden wir das heilige Abendmahl feiern. Dabei bekommt die Gemeinde nur die Hostie gereicht.

Der Einlass zu den Gottesdiensten erfolgt nur durch das Hauptportal. Dieses wird 15 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes geöffnet, um die Verweildauer in der Kirche zu begrenzen.

ANMELDUNG ZUM GOTTESDIENST
Damit wir niemanden enttäuscht wegschicken müssen, weil alle möglichen Sitzplätze belegt sind, melden Sie sich bitte an: Auf unserer Webpage oder telefonisch bis Freitag 12 Uhr im Pfarramt 03741 470057 (auch auf Anrufbeantworter möglich).